Kursempfehlung:

Plätze frei Der Nähmaschinen-Führerschein
ab 24.08.2020, FEBW, R5, Nähraum
Anmeldung möglich Yoga
ab 28.10.2020, Yogaraum Schwarze Heide
Plätze frei Der Alltags-Fitness-Test
ab 11.09.2020, FEBW, R7, Sporthalle
Plätze frei Reiche Ernte
ab 24.09.2020, FEBW, R4, Esszimmer

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Kursleiterinnen und Kursleiter, liebe Interessierte

Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt sagte der deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer. Wir, das Team des FEBWs, versuchen jedoch stets - vor allem in diesen Zeiten- , dass umzusetzen, was geht.  

Es ist möglich, dass eine Vielzahl unserer Kurse in unseren Räumen auf Marktstraße 154 nach den Sommerferien starten können. Sie sind zum Teil etwas verändert - ein anderer Seminarraum, eine andere Sitzanordnung, eventuell leicht zeitversetzt und Teilnehmer/innengekürzt. 

Von den Gemeindehäusern  haben wir zum Teil grünes Licht für die Weiterführung unserer Kurse bekommen, bei anderen warten wir noch auf Zusagen. Das gleiche gilt für die Bäder. Bis zum Ende der Ferien wird sich hier jedoch einiges geklärt haben. Bitte bleiben Sie am Ball, schauen auf unsere Homepage und/oder rufen Sie uns an. Bei Fragen helfen wir gerne weiter. Zeitnah informieren wir Sie, falls Ihr Kurs nicht so starten kann, wie es im Programm steht.

Es ist möglich, sich für alle Kurse online oder telefonisch und persönlich im Büro anzumelden.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir in den Sommerferien nur eingeschränkt erreichbar sind.
In der Regel ist das Büro montags bis freitags von 9:30 bis 12:30 Uhr besetzt, in der letzten Juliwoche bleibt die Verwaltung komplett geschlossen.

Einen sonnigen Sommer, schöne Ferien und Zuversicht wünscht Ihnen 

das FEBW-Team

Kirche verändert sich… – aber wie?

Unser Leben befindet sich gerade im Ausnahmezustand. Durch die Corona-Krise sind alte Gewohnheiten vielfach nicht mehr möglich, Neues wird ausprobiert und etabliert. Als Evangelische Kirche in Oberhausen möchten wir verstehen, was dies für die Menschen in Oberhausen bedeutet: Was fehlt, was ist gut, was ist in Zukunft relevant?

Deshalb starten wir eine Umfrage https://lamapoll.de/EineZeitDesWandels. Je mehr Menschen wir damit erreichen, je mehr können wir lernen. Bitte helfen Sie uns dabei, indem Sie selbst an der Umfrage teilnehmen und diese Einladung mit möglichst vielen Menschen in Ihrem Umfeld teilen. Kirchennah, kirchenfern, jung und alt – jede Meinung zählt und ist uns wichtig.

Dankeschön!

Kostenlose Telefon- und Online-Beratungen für Familien finden

Das Nationale Zentrum der Frühen Hilfen (NZFH) hat in Anbetracht der aktuellen Corona-Virus-Situation ein Online-Unterstützungsangebot für Fachkräfte und Eltern entwickelt. Auf seiner Informationsseite findet sich ab sofort eine Übersicht an kostenlosen Telefon- und Online-Beratungen für Eltern und Schwangere von öffentlichen und freien Trägern. Die Informationen auf der Seite werden regelmäßig aktualisiert:

www.elternsein.info/coronazeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern

Hilfe und Beratung in schwierigen Lebenssituationen bieten die Beratungsstellen im Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland in diesen Zeiten des Kontaktverbots auch per Telefon (und vereinzelt auch per E-Mail). In den hier zusammengestellten Einrichtungen gibt es diesen Service:

https://news.ekir.de/inhalt/telefonliste-der-beratungsstellen/

Das Baby ist da, die Freude riesig und nichts geht mehr. Wer keine Hilfe von Familie und Freunden hat bekommt sie von wellcome. Wie ein guter Engel kommt die ehrenamtliche Mitarbeiterin der Familie im ersten Lebensjahr des Kindes zu Hilfe. 

Kontakt Wellcome

Ille Lauterfeld
Sprechzeiten: Mi. 9.30-12.30 Uhr

Broschüre herunterladen